Die adesso AG erweitert das Geschäftsfeld seiner Tochter adesso hosting services und gibt ihr einen neuen Namen: Ab dem 1. April 2017 bietet die GmbH Hosting-, Application-Management- und Managed-Services aus einer Hand an und wird künftig unter adesso as a service firmieren.

Die adesso hosting services  wurde 2013 gegründet und erbringt seither Hosting- und Cloud-Dienst-leistungen für den sicheren Betrieb geschäftskritischer Anwendungen. Parallel dazu entstanden an mehreren Stellen innerhalb der adesso Group Angebote für Application-Management und Managed-Services. So betreibt und betreut beispielsweise ein Teilbereich der ARITHNEA GmbH, ebenfalls eine adesso-Tochter, seit vielen Jahren E-Business-Anwendungen für ihre Kunden.

Im neuen Unternehmen adesso as a service  werden nun die Hosting- und Cloud-Dienstleistungen von adesso hosting services mit den Application-Management- und Managed-Services-Angeboten aus der adesso Group zusammengeführt. Zu diesem Zweck wechseln die entsprechenden Mitarbeiter von ARITHNEA sowie aus anderen Unternehmen und Bereichen des IT-Dienstleisters zu adesso as a service.

Die Geschäftsführung der adesso as a service GmbH wird Andrej Konkow gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer der adesso hosting services, Joachim Seidler, übernehmen. Konkow leitete bislang bei ARITHNEA den Bereich IT-Service- und Application-Management.

"Mit adesso as a service können wir ein komplettes Portfolio für den Betrieb und die verantwortliche Betreuung geschäftskritischer Anwendungen bieten – für sämtliche Kernbranchen von adesso und unabhängig von der Art der Anwendungen", erläutert Konkow.

"Unsere Kunden profitieren von einem Rund-um-Angebot aus einer Hand, das sich vom Hosting über das Application-Management bis hin zu Managed-Services und Helpdesk erstreckt."

Weitere Beiträge....