Zusammen mit den Erweiterungen seiner Continuous Threat Detection (CTD)-Lösung, wie die SaaS-basierten Bereitstellungsoption CTD.Live und neue Funktionen für skalierbare Bereitstellungen, bietet Claroty jetzt ein komplettes Lösungsportfolio, das Unternehmen dort abholt, wo sie sich auf ihrem Weg zur industriellen Cybersicherheit befinden.

Industrielle Netzwerke sind äußerst unterschiedlich. Entsprechend benötigen Unternehmen effektive Cybersicherheitslösungen, die sich auf die individuellen Anforderungen abstimmen lassen und sich mit ihren Zielen weiterentwickeln können, ohne ihre Infrastruktur oder ihr Personal mit unnötiger Hardware, komplexen Konfigurationen, langwierigen Implementierungen oder steilen Lernkurven zu belasten.

Genau dies ist mit der neuen, erweiterten Claroty-Plattform möglich: Den Anwendern stehen schnellere, einfachere und flexiblere Wege zur Verfügung, um die für sie wichtigsten industriellen Cybersicherheitsziele zu erreichen.

Schlüsselfunktionen:
Mit diesen neuen Ergänzungen und Verbesserungen kann die Claroty-Plattform Infrastrukturen jeder Größenordnung in kürzester Zeit identifizieren, erkennen, schützen und sicher verbinden:

  • Claroty Edge liefert als hochflexibler Edge-Datensammler innerhalb von Minuten eine 100-prozentige Transparenz der Infrastruktur und zeichnet sich durch eine einfache Einrichtung ganz ohne Installationen im Netzwerk aus. Mit Claroty Edge können Kunden ein vollständiges OT-, IoT- und IIoT-Inventar erstellen sowie die Schwachstellen und Risiken dieser Anlagen identifizieren und verwalten.

  • Claroty Edge eignet sich sowohl für Unternehmen, die gerade erst ihre industrielle Cybersicherheit aufbauen als auch für solche, die die Abdeckung ihrer bestehenden Programme etwa auf isolierte, Remote- oder kleinere Standorte ausweiten wollen.

  • Darüber hinaus können Kunden die Lösung zur Durchführung von Audit-Anfragen und zur Erstellung von Compliance-Berichten für industrielle Netzwerke, für M&A-Due-Diligence-Prüfungen sowie für eine schnellere und effektivere Reaktion auf Vorfälle einsetzen.

  • CTD.Live ist eine SaaS-basierte Bereitstellungsoption für Unternehmen, die auf die Cloud als Kernkomponente ihrer industriellen Cybersicherheitsstrategie setzen. CTD.Live zeichnet sich durch Schnelligkeit sowie Skalierbarkeit aus und stellt sicher, dass die Transparenz und Bedrohungserkennungsfunktionen von CTD immer auf dem neuesten Stand sind. CTD.Live senkt zudem die Gesamtbetriebskosten, da bestimmte Hardware-Anforderungen entfallen und bei Netzwerkerweiterungen die Überwachung von Inventar, Risiken und Schwachstellen automatisch auf neu hinzukommende Anlagen ausgedehnt werden.

  • CTD Version 4.3 bietet eine größere Flexibilität bei der Nutzung, Verwaltung und Bearbeitung kritischer Asset-, Alarm- und Risikodaten, sowohl direkt in CTD als auch über Integrationen mit SIEM-Lösungen. Neue Optionen für die Segmentierung über virtuelle Zonen ermöglichen es den Kunden, ihre Segmentierungs- und Alarmierungsrichtlinien noch genauer anzupassen und zu verfeinern, um eine stärkere und präzisere Erkennung von riskanter Kommunikation und anderen Indikatoren für potenziell bösartige Aktivitäten zu erreichen.

  • Secure Remote Access (SRA): Die Skalierbarkeit all dieser Funktionen erhöht sich durch die Kombination von CTD.Live mit der SRA-Lösung von Claroty, die internen und externen Mitarbeitern einen reibungslosen, zuverlässigen und hochsicheren Zugriff auf industrielle Netzwerke ermöglicht. Claroty Edge kann auch dazu genutzt werden, SRA-Implementierungen zu entwerfen und zu optimieren und so den Zeit- und Ressourcenaufwand für die vollständige Implementierung deutlich zu reduzieren.

Digitalisierung

IT-Security

Unified Com & Collab

Cloud Computing

Big Data & Analytics

Data Privacy

Die Inhalte der EU-Richtlinie zum Schutz von Hinweisgebenden erfahren bei den europäischen Compliance-Verantwortlichen...

Video Conferencing

Digital Media

Networks

ICT & Corona

Videos

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.