Mit Thales Tranparent Encryption können Kunden von Teradata Vantage durch Verschlüsselung, Zugriffskontrollen und auditierbare Protokollierung von Datenzugriffen eine bessere Einhaltung von Compliance- und Datenschutzbestimmungen erreichen. Die Bereitstellung der transparenten und skalierbaren Verschlüsselungslösung sorgt für die Sicherheit der Daten „at rest“ in jeder Umgebung.

Diese Lösung lässt sich leicht datei- und systemübergreifend einsetzen und ermöglicht die schnelle Verschlüsselung von Daten „at rest“ innerhalb der Vantage-Plattform. Die transparente Verschlüsselung sorgt für eine einfache Implementierung, da keine Anwendungsentwicklung oder Änderungen an der Datenbankintegration erforderlich sind.

Die kosteneffektive Lösung beseitigt die Risiken von Datenverstößen und unterstützt Initiativen zur Einhaltung von Vorschriften, während Unternehmen Monate bei der Bereitstellung von Datenschutz für eine Teradata-Umgebung sparen.

Effektives und granulares Access Policy Management
Thales Transparent Encryption ist für Vantage-Benutzer und -Administratoren völlig unsichtbar. Solange die Nutzer zum Zugriff auf die Datenbanken und Systemdateien berechtigt sind, bekommen sie nicht mit, dass diese geschützt sind. Prozesse und Aktionen von nicht autorisierten Benutzern werden jedoch sofort gestoppt und protokolliert.

Die Lösung kann flexibel über physische, virtuelle und Cloud-Umgebungen hinweg eingesetzt werden und gibt Unternehmen die Möglichkeit, granulare Zugriffsrichtlinien zu implementieren. Diese Richtlinien ermöglichen Administratoren auf Infrastrukturen und Systeme zuzugreifen, ohne dass sie sensible Daten im Klartext sehen.

Die Lösung ist so konzipiert, dass sie die hochskalierbaren und äußerst leistungsstarken Vantage-Implementierungen im eigenen Rechenzentrum, in Cloud und in hybriden Umgebungen erfüllt. Diese Umgebungen können mehrere hundert Terabyte bis viele Petabyte groß sein, hochsensible und regulierte Daten enthalten und anschließend Datenschutzbestimmungen (z. B. DSGVO, CCPA usw.) unterliegen.

Die skalierbare Lösung bietet einen geringen Overhead durch Ver- und Entschlüsselungsaktivitäten, so dass die Benutzer Daten robust sichern und kritische I/O - und Speichereffizienz beibehalten können.

Jay Irwin JD, Direktor des Teradata Center for Enterprise Security, erklärt: „Der Kundenstamm von Teradata besteht aus einigen der größten Datenunternehmen der Welt. Sicherheit in großem Maßstab ist für diese Kundschaft lebenswichtig, weshalb die Lösung von Thales besonders gut geeignet ist, die Cloud-Sicherheit von Teradata noch robuster zu gestalten."

"Mit der Anwendung der transparenten Verschlüsselungslösungen von Thales bieten wir eine mehrschichtige Verteidigung, die Kundendaten vor Ort, in der Cloud und in hybriden Umgebungen schützt - alles Bereitstellungsarten, die unsere Kunden heute verwenden."

ICT & Corona

Digitalisierung

Cloud Computing

Big Data & Analytics

Data Privacy

Security

Unified Com & Collab

Video Conferencing

Digital Media

Networks

Videos

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.