TeamViewer hat eine neue Integration mit Sophos Mobile bekanntgegeben. Administratoren können nun Remote-Support-Sitzungen aus der Sophos Mobile Plattform heraus initiieren, um Probleme mit einer Vielzahl von Endpunkten zu beheben.

Sophos Mobile ist eine Unified Endpoint Management (UEM)- und Sicherheitslösung, die Unternehmen dabei unterstützt, Zeit und Aufwand für die Verwaltung und Sicherung herkömmlicher und mobiler Endgeräte zu reduzieren. Als einzige UEM-Lösung, die sich nativ in eine führende Endpoint Security-Plattform der nächsten Generation integriert, unterstützt Sophos Mobile die Verwaltung von iOS- und Android-Mobilgeräten.

Die Integration von TeamViewer mit Sophos Mobile kann von Administratoren direkt in der Sophos Konsole eingerichtet werden. Für TeamViewer ist ein separates Abonnement erforderlich. Sobald die Lizenzinformationen eingegeben sind kann jeder, der die Sophos Mobile Plattform nutzt – sei es virtuell in der Cloud oder vor Ort - Fernsupport-Sitzungen initiieren, um Probleme von Endbenutzern schneller zu lösen.

Zu den Highlights gehören:

  • Einmalige Einrichtung für alle Sophos Benutzer
  • Remote-Verbindungen lassen sich aus der vertrauten Sophos Konsole heraus initiieren
  • Fernzugriffs- und Fernsteuerungssitzungen verkürzen die Zeit bis zur Lösung und verbessern die Effizienz und Benutzerzufriedenheit.

„UEM-Plattformen wie Sophos Mobile bieten Unternehmen ein Dashboard zur Verwaltung all ihrer Endgeräte“, erklärt Petter Nordwall, Director of Product Management bei Sophos. „Die Integration von TeamViewer in unsere Konsole behält ihre Administratoren in einem Tool, erlaubt die sofortige Initiation von Remote-Sitzungen, verbessert die Effizienz der Verwaltung und schützt die Produktivität der Nutzer, egal wo sie sich befinden.“

„Die bahnbrechende UEM-Plattform von Sophos verändert die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Endgeräte zentralisieren und verwalten, und wir freuen uns, dass TeamViewer zu einem strategischen Partner geworden ist“, sagt Alfredo Patron, Senior Vice President of Business Development bei TeamViewer.

„Sophos-Administratoren können jetzt Remote-Support-Sitzungen mit nur einem Klick anbieten, was die Komplexität für den Kunden verringert und gleichzeitig eine Echtzeit-Problemlösung für jedermann und zu jeder Zeit ermöglicht.“


Security

Digitalisierung

Video Conferencing

Cloud Computing

Unified Communications

Big Data & Analytics

Digital Media

Networks

Videos