Everbridge hat für seine Plattform die C5-Zertifizierung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik erhalten. Das Testat belegt, dass Everbridge seiner Sorgfaltsplicht bei der Datensicherheit nachkommt und Geschäftsprozesse jederzeit aufrechterhalten werden.

Everbridge unterstützt Unternehmen weltweit beim effizienten und erfolgreichen Managen von Incidents, Not- und Krisenfällen. Die SaaS (Software as a Service)-basierte Plattform für Notfall- und Krisenmanagement ermöglicht die rasche Zustellung und Verwaltung von Warnmeldungen über verschiedene Übermittlungsmethoden an die unterschiedlichsten Geräte.

Informationssicherheit und Business Continuity sind im Notfall für die Kunden von Everbridge entscheidend. Aber auch für Everbridge selbst ist die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Diensten und Informationen essentiell. Nur so lassen sich die eigene und von Kunden zu Recht geforderte Sicherheit und Zuverlässigkeit – gerade in Krisensituationen – garantieren. Diese Sicherheit hat sich Everbridge aktuell durch die C5-Zertifizierung bestätigen lassen.

Everbridge ist der erste in den USA ansässige Anbieter von Notfallbenachrichtigungen, der die strengen C5-Compliance-Anforderungen erfüllt. Mit dem Anforderungskatalog C5 (Cloud Computing Compliance Controls Catalogue) hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine Richtlinie zur Beurteilung der Informationssicherheit von Cloud-Diensten herausgegeben.

Der C5-Anforderungskatalog, der 17 Kontrollbereiche umfasst, ist zum Branchen-Standard für eine sichere Cloud geworden und eine notwendige Bewertung für die Zusammenarbeit mit dem öffentlichen Sektor in Deutschland, zunehmend aber auch der Privatwirtschaft.

Neben der C5-Konformität, die die CEM-Plattform von Everbridge sowohl in den USA als auch in der EU abdeckt, ist das Unternehmen auch nach ISO 27001 und SSAE18 SOC 2 / SOC 3 zertifiziert. ISO 27001 ist eine internationale Norm für Informationssicherheit und beschreibt die Anforderungen für das Einrichten, Realisieren, Betreiben und Optimieren eines dokumentierten Informationssicherheits-Managementsystems.

Die Norm deckt alle Ebenen ab einschließlich Asset Management, Zugangskontrolle, Personalsicherheit und Anwendungs-sicherheit. Zu den ISO-27001-zertifizierten Lösungen von Everbridge gehören Mass Notification, Safety Connection, Crisis Management, Visual Command Center, IT Alerting, Smartweather and Threatview und die mobilen Anwendungen von Everbridge.

Die Everbridge-Lösungen erfüllen zudem die Service Organization Controls Standards (SSAE18 SOC 2 / SOC 3) für die Betriebssicherheit.


ICT & Corona

Digitalisierung

Cloud Computing

Netskope analysiert in seinem neuen Cloud and Threat Report die interessantesten Trends zur Nutzung von Cloud-Diensten und...

Big Data & Analytics

TIBCO hat den DEVIES Award 2020 für die beste Innovation in Datenentwicklung und -architektur gewonnen. Die auf der...

Security

Unified Com & Collab

Video Conferencing

Digital Media

Networks