Die Enterprise-Verschlüsselungslösung Conpal LAN Crypt ist ab sofort auch für macOS-Geräte erhältlich. Mac-Nutzer können damit unter Anwendern aller gängigen Plattformen Dateien mit ...

Die Corona-Pandemie hat für einen deutlichen Anstieg der Cyberattacken gesorgt: Allein im Jahr 2020 fanden täglich mehrere Hundert Millionen Angriffe statt. Um dieser Welle von Angriffen Herr zu ...

Der Sommer 2021 wird voraussichtlich Rekorde bei der Reisetätigkeit brechen. Cyber-Kriminelle nutzen Reisende gerne aus. Aus diesem Grund gibt Check Point Research (CPR) die folgenden ...

Netskope hat eine neue Finanzierungsrunde in Höhe von 300 Millionen US-Dollar unter der Leitung des bestehenden Investors ICONIQ Growth abgeschlossen. Die neue Finanzierungsrunde verdeutlicht die ...

Seit der ersten Entdeckung 2016 sind die Trickbot-Malware und das zugehörige Botnet aktiv. Die dahinterstehende Angreifergruppe hat es in dieser Zeit geschafft, mehrere Millionen PCs weltweit zu ...

Die Schlagzeilen der vergangenen Monate spiegeln ein eindeutiges Bild: Ransomwareangriffe gehören mittlerweile zum Alltag und nehmen stetig zu. Als starke Industrienation ist Deutschland ein ...

Die digitale Transformation verändert nicht nur die Art und Weise, wie Menschen arbeiten, sondern auch ihre Erwartungen und Ziele. So hat der Bedarf an besserer Integration und Zusammenarbeit in ...

Am Abend des 2. Juli wurde in den USA bekannt, dass die Hackergruppe REvil 200 Unternehmen in der MSP-Lieferkette über Kaseya VSA angegriffen hat – eine MSP-Plattform, die es Providern ...

Am 2. Juli 2021 nutzte ein Anwender von REvil/Sodinokibi mehrere Schwachstellen im Produkt Kaseya VSA aus, um einen Ransomware-Verschlüsseler an damit verbundene Endpunkte zu verteilen. Kaseya VSA ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.