Durch eine Reihe neuer Partnerschaften mit führenden Cybersicherheits- und Risikoberatungsunternehmen, darunter Deloitte, PwC, EY und RSM, baut Thycotic die Bereitstellung seiner Privileged Access Management (PAM)-Lösungen weiter aus und stärkt seine Marktposition im breiten Enterprise-Kundengeschäft seiner Partner.

Dabei gehen die neuen Allianzen weit über den reinen Vertrieb von PAM-Lösungen bei Unternehmen hinaus. Vielmehr erweitert Thycotic sein Netzwerk mit Partnern, die wettbewerbsfähige, innovative PAM-Lösungen empfehlen und gleichzeitig unterstützend bei der Weiterentwicklung zur Seite stehen.

Die Zusammenarbeit mit verschiedenen Cyber Advisory- und Risk and Managed Security Service Providern (MSSP) ist eine wichtige Säule, um die Bereitstellung und den Betrieb der PAM- und Least Privilege-Plattform speziell für die großen Unternehmenskunden von Thycotic zu vereinfachen.

Dabei profitieren Outsourcer & MSSPs, die Produkte wie Thycotics Secret Server im Einsatz haben, von geringeren Sicherheitsrisiken und auditierten Zugängen zu den IT-Ressourcen der Kunden und können ihre Cybersecurity damit nachhaltig erhöhen.

„Als Teil der Strategie zur Unterstützung von Großunternehmen baut Thycotic seine Beziehungen zu wichtigen Beratungsdiensten sowie seine globalen Lieferkapazitäten weiter gezielt aus“, so Richard A. Weeks, VP of Strategic Alliances bei Thycotic.

„Die weltweit größten Beratungsunternehmen für Cybersicherheit und Datenschutz nehmen die PAM-Plattform von Thycotic ab sofort in ihr Portfolio für professionelle Dienstleistungen auf – von Design & Deployment-Diensten bis hin zu Managed Security Services. Wir freuen uns über diese wachsenden Beziehungen und setzen uns voll und ganz für ihre erfolgreiche technische Umsetzung ein.“

ICT & Corona

Digitalisierung

Cloud Computing

Big Data & Analytics

Security

Der pandemiebedingte Umzug ins Home Office hat die IT-Sicherheit auf die Probe gestellt. Doch auch die Rückkehr in die...

Unified Com & Collab

Video Conferencing

Digital Media

Networks

Videos

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.