TIBCO kündigt KI-gestützte A(X) Experience für TIBCO Spotfire an

Mit A(X) Experience für TIBCO Spotfire bietet TIBCO eine neue KI-gestützte Analyse-Lösung, die die agile Datenexploration mit der Verarbeitung von natürlicher Sprache, ML-basierten Empfehlungen und einem modellbasierten Authoring verbindet.

Mit der A(X) Experience nutzt TIBCO die geballte Power der künstlichen Intelligenz, um die Nutzer bei einer schnelleren und einfacheren Entscheidungsfindung zu unterstützen. Als perfekte Ergänzung zur agilen Point & Click-Datenexploration von Spotfire gibt die A(X) Experience durch maschinelles Lernen gewonnene Empfehlungen, weist auf Zusammenhänge zwischen Daten hin und deckt Muster auf, noch während der Nutzer die Daten analysiert.

Wenn eine Anfrage eingegeben wird, erzeugt die Spotfire-Software nicht nur Visualisierungen, sondern macht anhand der Resultate präskriptive Vorschläge, indem sie z. B. Daten verschmilzt, übereinstimmende Datensätze hervorhebt oder Analysetools startet.

Wann immer der Nutzer auf einen Wert klickt, ein Diagramm zieht oder eine Frage eingibt, erhält er mit Spotfire eine leicht verständliche Antwort. Diese neue Analyseerfahrung ist im kommenden Herbst mit der Veröffentlichung von TIBCO Spotfire® X erhältlich.

Ein weiterer Pluspunkt der A(X) Experience für Spotfire ist die native Unterstützung von in Echtzeit gestreamten Daten aus nahezu jeder Quelle. Das neue Modul TIBCO Spotfire Data Streams erweitert die Spotfire-Plattform durch 80 sofort nutzbare Streaming-Quellen.

Beispiele dafür sind die OSIsoft PI-Software und WITSML für die Öl- und Gasindustrie; Bloomberg, Reuters und FIX für den Finanzsektor; sowie TIBCO Messaging, Apache Spark Streaming und weitere Datenquellen für den IoT-Bereich.

Streaming-Daten können wie alle anderen Informationen auch exploriert, mit historischen Daten verknüpft und einer Kontext-, Ursachen- und Impact-Analyse unterzogen werden.

Die Highlights der Spotfire A(X) Experience auf einen Blick:

  • Agile Analytics: Vollständig überarbeitete Benutzeroberfläche für eine noch einfachere und schnellere Datenexploration.
  • Augmented Analytics: Natürlichsprachige Suchfunktionen und KI liefern blitzschnelle Erkenntnisse.
  • Automated Analytics: Automatisch aufgezeichnete Datenströme machen es einfach, Angaben zur Datenherkunft zu ergänzen, zu verfassen und zu überprüfen.
  • Accelerated Analytics: Die visuelle Echtzeitanalyse von Datenströmen ermöglicht sofortiges Handeln und kontinuierliches Verfolgen der aktuellen Geschehnisse.

Die Benutzerfreundlichkeit von Spotfire X wird den Erkenntnisprozess beschleunigen und die Datenanalyse zu einem noch schlagkräftigeren Werkzeug für innovative Unternehmen machen. Als Bestandteil der TIBCO Connected Intelligence Cloud markiert Spotfire X die nächste Generation der wegweisenden Analytics-Technologie von TIBCO.