Limelight Networks hat kürzlich neue Features für seine Echtzeit-, Live- und On Demand Video Delivery Services vorgestellt. Dieses verfügt über ausgereifte Videobereitstellungs- und Managementfunktionen, die eine bequeme Nutzung von Live- und VOD-Medien sowie das Speichern und Bereitstellen von Videos in Broadcast-Qualität für praktisch jeden Bildschirm ermöglicht.

Die angekündigten Optimierungen von Limelight erweitern das globale private Netzwerk mit niedriger Latenz und verbessern die Qualität digitaler Erlebnisse für Kunden weltweit noch weiter. 

Folgende Funktionen und Verbesserungen wurden angekündigt:

  • Limelight hat sein globales Netzwerk seit Januar auf fast 50 TBit/s Ausgangskapazität und seine Edge-Server-Kapazität um mehr als 40 Prozent erweitert. Diese erhöhte Kapazität in Kombination mit qualitätsorientierten Softwareverbesserungen garantiert für den Abruf von Live- und On-Demand-Videos über das Content Delivery Network (CDN) von Limelight eine verbesserte Videoübertragung mit optimierter Rebufferrate, Startzeit und Bitrate.
  • Limelight Realtime Streaming wurde durch die Unterstützung von Adaptive Bit Rate (ABR) sowie Real-Time Messaging Protocol (RTMP) noch weiter optimiert. ABR bietet die höchste Bildqualität basierend auf den Netzwerkbedingungen jedes Betrachters, RTMP ist eine Fallback-Lösung für Geräte, die WebRTC nicht unterstützen.
  • Von nun an wird Limelight Live Push Ingest (LPI) für Live-Streaming über HTTP verfügbar sein. Hiermit können Kunden ihre verpackten HLS- und DASH-Streams direkt an das Limelight CDN senden und an den Endbenutzer weiterleiten. LPI stellt sicher, dass Kunden in Kontrolle über ihren Live-Stream-Paketierungsworkflow und ihre Bandbreite haben, einschließlich dem Stream Monitoring und Traffic Reporting.

Auch die Limelight-Video-Plattform wurde aktualisiert. Die neue HTML-Benutzeroberfläche wurde um zusätzliche benutzerfreundliche Funktionen wie Drag & Drop zur Verwaltung von Videodateien und einen HTML5-Videoplayer, der optisch an jedes Unternehmen angepasst werden kann, ergänzt. Außerdem wurde das Angebot durch erweiterte Analysefunktionen zu Rebuffer-Raten sowie Statistiken zur Interaktion mit dem Zuschauer optimiert.

Weitere Beiträge....